hier finden sie uns


schreiben sie uns eine mail


Fotowettbewerb - GewinnerFotowettbewerb 2011/12




SPECIALS / Pensionisten


Jahrelang waren Sie durch Beruf oder Kinder an die Hauptreisezeit gebunden. Oft genug sind Sie im Stau gestanden und hätten sich über etwas weniger stark belegte Campingplätze gefreut. Jetzt genießen Sie die Freiheit, die Sie sich so sehr gewünscht haben - die Freiheit, dann auf Urlaub zu fahren, wenn die anderen noch arbeiten oder schon wieder nach Hause müssen.
Aber auch bei einem Urlaub in der Nebensaison sollten Sie keine Abstriche bei Komfort und Leistung machen. Mit Camping Brunner am See haben Sie die richtige Wahl getroffen:

  • exquisite Lage direkt am See
  • Pensionisten-Sonderpreis [-> Preisliste]
  • viel Platz
  • nette Nachbarn und Campingfreunde
  • unmittelbarer Kontakt mit der Natur
  • wohltuende Ruhe
  • familiäre Atmosphäre (keine große anonyme Campinganlage)
  • Familie Brunner hat mehr Zeit für nette Gespräche
  • gleichbleibender Komfort
  • beheizte Sanitäranlagen
  • auf die Jahreszeit und die Anzahl der Gäste abgestimmtes Aktivprogramm
  • Camping-Supermarkt geöffnet von Mai - Oktober
  • die Gasthäuser in der Umgebung sind großteils ganzjährig geöffnet
  • TIPPS:
    - 4 Jahreszeiten
    - Angebote
    - Langzeitaufenthalte
    - Kärnten Card

..... und das Wetter? Auch hier sollten Sie sich genau überlegen, wo Sie hinfahren. Kärnten liegt südlich des Alpenhauptkammes, ist nach Norden hin durch Berge abgeschirmt und öffnet sich gegen Süden. Warme Luft aus dem Mittelmeerraum kann nahezu ungehindert einströmen. Auch im Hochsommer können wir Ihnen nicht das "Blaue" vom Himmel versprechen, aber dass Kärnten klimatisch begünstigt ist, hat sich inzwischen schon weit herumgesprochen.
Die Badesaison beginnt am Millstätter See üblicherweise Anfang Mai und dauert meist bis Ende September, manchmal sogar bis in den Oktober hinein. Die Kärntner sprechen dann vom berühmten "Altweibersommer". Mai und Juni zeichneten sich in den letzten Jahren ohnedies durch subtropische Temperaturen aus.

November bis Ostern ist die ruhigste Zeit am See (ausgenommen natürlich Weihnachten/Neujahr). Sie genießen den freien Blick auf den Millstätter See und die umliegenden Berge. Ruhe und Erholung werden groß geschrieben und das bis zu 34 Grad warme Thermalwasser in den Erlebnisthermen Bad Kleinkirchheim tut Körper und Seele gut. Familie Brunner ist ganzjährig für Sie da und sorgt dafür, dass Sie Ihren "Urlaub bei Freunden" genießen können..